Drucken

Übergabe Tanklöschfahrzeug 16/25

einweihung 02Stadtbrandinspektor Lutz Gerhard eröffnete die Übergabe und lobte die Gute Zusammenarbeit zwischen Stadt und der Feuerwehr.
Auch der Landrat Alfred Jakoubek freute sich über die Gute Zusammenarbeit und lobte das Ehrenamt Feuerwehr, welches in Reinheim immer groß geschrieben wird. Auch der Nachwuchs würde in Reinheim dank der guten Ausrüstung in Sachen Brandschutzerziehung und der freiwilligen Arbeit der Kameraden bestens geschult.Der Kreisbrandinspektor lobte den Guten Zustand der Feuerwehrfahrzeuge und Gerätehäuser in der Stadt sowie allen Stadtteilen. Auch die Schlagkräftigkeit aller Wehren sei in Reinheim als sehr Gut zu bezeichnen.
Durch Bürgermeister Karl Hartmann wurden die beiden neuen Fahrzeuge Symbolisch durch die Übergabe der Schlüssel an die Wehrfüher von Georgenhausen und Ueberau übergeben. Er versicherte das es in Sachen Feuerwehr so weitergehen wird wie bisher. Durch eine Gute Finanzpolitik konnte man im Letzten Jahr ein LF 16/12 für die Feuerwehr Reinheim und dieses Jahr die beiden Fahrzeuge für Georgenhausen und Ueberau finanzieren. Auch der Neubau des Gerätehauses für die Feuerwehr Reinheim mit 2,5 Millionen Euro kann dadurch finanziert werden. Großes Interesse Bestand an beiden Neuen Fahrzeugen welche Technisch auf dem Modernsten und Neuesten Stand sind. LF 16/12 was die Feuerwehr Reinheim vor einem Jahr in den Einsatzdienst übernhemen durfte.

  • einweihung_01
  • einweihung_02
  • einweihung_03
  • einweihung_04
  • einweihung_05
  • einweihung_06
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos