Feuerwehrhaus

Bautagebuch Neubau (Außenarbeiten)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Stand 06.06.2017:
Die Außenarbeiten wurden bis auf die Begrünung abgeschlossen.

Stand 25.04.2017:
Während die letzten Ergebnissse der Untersuchungen wegen der Baumängel an der neuen Feuerwehr für Georgenhausen und Zeilahrd noch auf sich warten lassen, haben die Arbeiten am Außengelände inzwischen begonnen. Das Pflaster für den Hof, die Grünanlagen, der parkplatz und eine Rampe als behindertengerechter Aufgang werden vorraussichtlich bis Ende Mai hergestellt. Anfang Mai sollen dann die Ergebnisse der vond er Stadt beauftragten Untersuchung vorliegen. Damit die Stadt ihr Geld für die nötigen Reparaturen wiederbekommt, will sie eine Schadenersatzklage gegen die Firma einreichen, die nach ihren Angaben schlampig gearbeitet hat. Das verschiebt die Eröffnung wohl bis Herbst 2017.
Bericht: Darmstädter Echo

Stand 20.04.2017:
Auch wenn der Innenausbau sich aufgrund der Dachproblematik (Dachisolierung) weiter verzögert, geht es mit den Außenarbeiten nun weiter. Der Untergrund vor der Fahrzeughalle sowie dem Parkplatz wird gerade vorbereitet und gepflastert. Ebenfalls wird der beim Bau entstandenen Erdaushub verschoben sowie die Rasenflachen und Böschungen angepasst. Der behindertengerechte Aufgang sowie die Terrasse befindet sich ebenfalls im Bau und sollte vor dem Sommer abgeschlossen sein.

Stand: 19.01.2017:
Zur Zeit befindet sich der Neubau des Feuerwehrhauses in der Winterpause. Vor dem Winteranfang konnte allerdings die neue Zufahrt für die Einsatzkräfte fertig gestellt werden.
Die weiteren Außenarbeiten werden nach der Winterpause fortgeführt.
Leider wird der weitere Innenausbau des Gebäudes erst im Mai 2017 begonnen, da die Beseitigung der fehlerhaften Dachisolierung einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen wird. Der Einzug in das neue Feuerwehrhaus wird sich auf Winter 2017 verschieben.



Stand: 10.10.2016:
Auch im Außenbereich geht es vor dem Winter voran. Der Neubau der Straße Am Mühlbach sowie die neue Zufahrt zu dem Vorplatz der Fahrzeughalle sind im Zeitplan und sollen vor dem Winter abgeschlossen sein. Ebenfalls vor dem Winter sollen die groben Erdarbeiten für den Außenbereich abgeschlossen sein.


Stand: 13.09.2016:
Zur Zeit finden die Arbeiten für die Zu- und Abfahrten statt. Hier wird die Straße "Am Mühlbach" auf eine breite von 4,20m vergrößert. Des Weiteren wird es eine Verbindungstraße zwischen dem Vorplatz der Fahrzeughalle und der Straße "Am Mühlbach" geben.
Alle begleitenden Arbeiten wie u.a. Trink- und Abwasserleitungen sowie die Straße selbst sollen im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein.

Datenschutzerklärung

Informationen zur Umsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Artikel 12 bis 14 der Datenschutz - Grundverordnung (DS-GVO)

Download
Verein Zeilhard
Verein Georgenhausen

Aktualisierungen

27. April 2021
04. Oktober 2020

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.